Andorra, 3. und 4. Klassen


Theateraufführung „Andorra“

Auch heuer war das „Forum Theater“ wieder zu Gast in der NMS Pöllau. Die Schüler der 3. und 4. Klassen saßen erwartungsvoll im Turnsaal und konnten schon das Bühnenbild betrachten. Bevor das Stück begann, nahm sich der Darsteller des „Lehrers“ die Zeit, die Zuseher über den Autor Max Frisch und den Inhalt der Aufführung zu informieren. Im Stück „Andorra“ geht es um die Ausgrenzung Anders-seiender und die Engstirnigkeit so mancher, also um Themen, die auch heute aktuell sind wie eh und je. Die Schauspieler haben sich überzeugend in ihre Rollen hineingefunden, einer von ihnen spielte sogar fünf Charaktere plus Erzähler. Dass er dabei direkt mit dem Publikum sprach, hatte etwas Auflockerndes.

IMG_7840.JPG
IMG_7841.JPG
IMG_7842.JPG
IMG_7844.JPG
IMG_7845.JPG
IMG_7846.JPG
IMG_7849.JPG
IMG_7852.JPG
IMG_7854.JPG
IMG_7855.JPG
IMG_7856.JPG
IMG_7857.JPG
IMG_7858.JPG
IMG_7860.JPG
IMG_7861.JPG
IMG_7862.JPG
IMG_7863.JPG
IMG_7865.JPG
IMG_7867.JPG
IMG_7869.JPG
IMG_7870.JPG
IMG_7871.JPG
IMG_7873.JPG
IMG_7874.JPG
IMG_7878.JPG

Erstellt mit BilderGalerie V2.6.1.1
nach oben