Erste Hilfe Grundkurs


Im April und Mai fanden für interessierte Schülerinnen und Schüler der NMS Pöllau drei Erste-Hilfe-Grundkurse (16 Stunden), veranstaltet vom Österreichischen Jugendrotkreuz und abgehalten von Elfriede Schrammel und Hermann Auerbäck, statt. Die Jugendlichen wurden als Ersthelfer in den Bereichen Notruf, Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Absicherung, Rettung, Helmabnahme, Notfallcheck, stabile Seitenlagerung, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Defibrillation, Blutstillung, Basismaßnahmen, akuten Erkrankungen und den Rotkreuz-Dienstleistungen weltweit und vor Ort unterwiesen.
Beinahe alle Schülerinnen und Schüler der 4a, 4b und 4c nahmen nachmittags, also außerhalb ihrer Unterrichtszeit, daran teil.

20160419_172705.jpg
20160419_172716.jpg
IMG_3728.JPG
IMG_3729.JPG
IMG_3730.JPG
IMG_3731.JPG
IMG_3733.JPG
IMG_3734.JPG
IMG_3735.JPG
IMG_3872.JPG
  IMG_3873.JPG


 

Erstellt mit BilderGalerie V2.6.1.1
nach oben